logo trutrip

Covid Entry Check: China Reisebeschränkungen

Dieses China -Dashboard bietet Informationen zu Reisebeschränkungen, Quarantäne bei der Einreise, Covid-19-Fällen, Einreisebestimmungen und Aktualisierungen der grünen Fahrspur.

Überblick
  • Teilweise geöffnet
  • Bis zu 14 Tage
Zuletzt überprüft am 22 Sep 2021, 10:40AM UTC

Covid-19-Statistik
NEUE FÄLLE
391
-23.93% (letzte 7 Tage)
AKTUELLE FÄLLE
1,357
42.24% (letzte 7 Tage)

Kannst du eintreten?

Die Einreise ist auf Staatsbürger und PRs, andere Einwohner (Passinhaber), Geschäftsreisende, Transitreisende beschränkt. Folgende Reisende können ebenfalls einreisen: Ausländische Staatsangehörige mit einem nach dem 28. März 2020 ausgestellten Visum mit Ausstellungsort außerhalb des chinesischen Festlandes können einreisen. Weitere wichtige Informationen: Ausländische Staatsangehörige dürfen nicht aus Bangladesch, Belgien, Frankreich, Indien, Italien, Philippinen, Russische Föderation einreisen. und Vereinigtes Königreich Ausländische Staatsangehörige, die für notwendige wirtschaftliche, handelspolitische, wissenschaftliche oder technologische Aktivitäten oder aus humanitären Notfällen auf das chinesische Festland kommen, können bei chinesischen Botschaften oder Konsulaten ein Visum beantragen. Ausländische Reisende müssen einen grünen QR-Code mit einem „HDC“-Zeichen haben. Der Code ist erhältlich unter https://hrhk.cs.mfa.gov.cn/H5/ mit einem negativen Coronavirus (COVID-19) Nukleinsäuretestergebnis, das höchstens 2 Tage vor Abflug ausgestellt wurde und einem negativen IgM-Antikörpertest Ergebnis spätestens 2 Tage vor Abflug ausgestellt. Passagiere, die nicht direkt in China (Volksvertreter) ankommen, müssen beide Tests in den Transitländern wiederholen und sich in jedem Transitland einen neuen grünen QR-Code mit einem „HDC“-Zeichen besorgen. Staatsangehörige Chinas müssen einen grünen QR-Code mit einem „HS“-Zeichen haben. Der Code kann von der WeChat-App „Fang Yi Jian Kang Ma Guo Ji Ban“ abgerufen werden, indem ein negatives Coronavirus (COVID-19)-Nukleinsäuretestergebnis hochgeladen wird, das höchstens 2 Tage vor Abflug ausgestellt wurde, und ein negatives IgM-Antikörpertestergebnis ausgestellt wurde spätestens 2 Tage vor Abflug. Staatsangehörige Chinas, die aus folgenden Ländern anreisen: - Vereinigte Staaten siehe http://us.china-embassy.org/eng/notices/t1841416.htm - Vereinigte Arabische Emirate siehe http://ae.chineseembassy.org/eng/lsyw/t1872245. htm.

Was erwartet Sie in China?

📝 Vor deiner Reise

Sie müssen eine vorherige Ankunftserlaubnis einholen, um Ihr Flugzeug zu besteigen. Sie müssen ein Formular vor der Ankunft ausfüllen. Weitere Informationen: http://health.customsapp.com/ Sie benötigen ein formelles ärztliches Attest mit einem negativen PCR-Test einer anerkannten Einrichtung. Ihr Zertifikat muss innerhalb von 2 Tagen nach Ihrer Ankunft vorliegen. Weitere Informationen: https://hr.cs.mfa.gov.cn/help_two/help-two/gj.html?from=singlemessage

🛬 Bei der Ankunft

Bei der Ankunft gibt es keine Covid-spezifischen Anforderungen wie Tests.

😷 Quarantänedetails

Allgemeine Ankünfte müssen bis zu 14 Tage unter Quarantäne gestellt werden; Quarantäne in einer speziellen Einrichtung (Kosten trägt der Reisende) (Aufgrund von GreenLanes können Sonderregelungen gelten). Weitere Informationen: https://www.china-briefing.com/news/chinas-travel-restrictions-due-to-covid-19-an-explainer/

🛂 Reisebeschränkungen

Es gibt Routen mit Green Lanes mit weniger Einschränkungen, siehe unten. Die Route ist für Reisende aus Bangladesch, Belgien, Frankreich, Indien, Italien, Philippinen, Russische Föderation gesperrt. und Großbritannien.

✅ Greenlane-Vereinbarung
Japan
Ausländer müssen das entsprechende Visum bei chinesischen Botschaften oder Konsulaten beantragen. Ein ausgefülltes „Gesundheitserklärungsformular“ muss bei der Ankunft vorgelegt werden. Alle Reisenden aus Greenlane-Ländern müssen spätestens 3 Tage (vorher 5 Tage) vor Abflug ein ärztliches Attest mit negativem COVID-19-Nukleinsäuretest-Ergebnis vorlegen.
Singapur
Ausländer müssen das entsprechende Visum bei chinesischen Botschaften oder Konsulaten beantragen. Ein ausgefülltes „Gesundheitserklärungsformular“ muss bei der Ankunft vorgelegt werden. Alle Reisenden aus Greenlane-Ländern müssen spätestens 3 Tage (vorher 5 Tage) vor Abflug ein ärztliches Attest mit negativem COVID-19-Nukleinsäuretest-Ergebnis vorlegen.
Taiwan
Reisende aus Chinesisch-Taipeh müssen spätestens 72 Stunden vor Abflug ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-Nukleinsäuretest-Ergebnis vorlegen
Südkorea
Ausländer müssen das entsprechende Visum bei chinesischen Botschaften oder Konsulaten beantragen. Ein ausgefülltes „Gesundheitserklärungsformular“ muss bei der Ankunft vorgelegt werden. Alle Reisenden aus Greenlane-Ländern müssen spätestens 3 Tage (vorher 5 Tage) vor Abflug ein ärztliches Attest mit negativem COVID-19-Nukleinsäuretest-Ergebnis vorlegen.
Deutschland
Ausländer müssen das entsprechende Visum bei chinesischen Botschaften oder Konsulaten beantragen. Ein ausgefülltes „Gesundheitserklärungsformular“ muss bei der Ankunft vorgelegt werden. Alle Reisenden aus Greenlane-Ländern müssen spätestens 3 Tage (vorher 5 Tage) vor Abflug ein ärztliches Attest mit negativem COVID-19-Nukleinsäuretest-Ergebnis vorlegen.